DJ Mixer – Ratgeber, Vergleich und Test 2020

  • 1
  • Features:

    • Smartphone kompatibel
    • Multi-App-Kompatibilität und Unterstützung für Musik-Streaming-Dienste
    • Tutorial- und Pop-Tipp-Funktionen für Anfänger, die Spaß am Musikmixen haben
    • Phrasensynchronisation, Algorithmen zur Phrasenanalyse, die weltweit erste Funktion eines Controllers zum einfachen, natürlichen Wechseln zwischen Spuren
    • Funktioniert mit WeDJ und Djay2 android ( zusätzlicher Kabel erforderlich, separat erhältlich)
  • 2
  • Features:

    • Vielseitig und voll mit Features - drei-Kanal Scratch-Mixer, der alle wesentlichen Funktionen aufweist, die man für ein DJ-Set benötigt - egal ob Hochzeit, Disco, Party oder Übungs-Session
    • Konnektivität abgedeckt - drei Phono/Line (Cinch; Unschaltbar)- und drei Line (Cinch)-Eingänge sowie ein Mikrofon (1/4-mm)-Eingang und Master (Cinch)-, Record (Cinch)- und Kopfhörer (1/4-mm-Stereo)-Ausgänge
    • Mix unter Kontrolle - drei Kanäle und austauschbarer Crossfader sowie dedizierte Kanal-Pegel-Fader plus Reverse - und Slope-Regler
    • Der perfekte Mix - drei-Band-EQs für jeden Kanal und dedizierte Cue-Regler
    • Stilvolles Design für unterwegs - schicke, robuste und ultramobile Bauweise, die das Montieren in Racks erlaubt
  • 3
  • Features:

    • ⭐️ 3-Kanal-DJ-Mixer mit integriertem MP3-Player für externe USB-Speichermedien bis 32 GB, z. B. USB-Stick oder tragbare Player
    • ⭐️ 3 Eingangskanäle, umschaltbar, mit Vorverstärkungsregler (Gain), 3-fach-Klangregelung und Cue-Taste 2 x Phono/Line und 1 x USB/Line
    • ✅ Omnitronic Markenprodukt aus dem Hause Steinigke Showtechnic - Das Unternehmen steht bereits seit 1979 für absolut zuverlässige Qualität.
    • ⭐️ DJ-Mikrofoneingang mit Talkover-Schalter, Lautstärkeregler und 3-fach-Klangregelung
    • ⭐️ 5-stellige Stereo-LED-Pegelanzeige, umschaltbar zwischen Master- und PFL-Signal
  • 4
  • Features:

    • Ultra-portabel, vollgepackt mit Funktionen – Portabler Zwei Kanal DJ Controller für Serato DJ Lite (im Lieferumfang) für Mac und PC
    • Elektrifizierende Light Show – Eingebaute Light Show mit drei raumfüllende LED-Licht-Arrays synchronisieren sich automatisch zu Ihrem Mix und garantiert eine unvergessene Party
    • Anschlüsse abgedeckt – Eingebautes 16-bit / 44.1 kHz Audio Interface mit 3,5 mm Kopfhörer Ausgang und Cinch / RCA Audio Ausgang zum Anschluss an Mixer und PA Systeme
    • Mix Kontrolle - Mit zwei Kanal Reglern, einem Crossfader, Jog Wheels und Pitch-Fadern haben Sie Zugriff auf wichtige Werkzeuge, die Sie benötigen um nahtlos ihre Musik zu mischen
    • Erweitern Sie Ihre DJ Performance - Vier Pad Modi zur Steuerung von Cue-Points, Auto / Manual Loop und Sample Playback um Ihren Mix mit mehr Flair zu verleihen
  • 5
  • Features:

    • Professional 3-channel ultra-low noise DJ mixer with state-of-the-art phono preamps
    • Intelligent, dual BPM counter
    • Super-smooth, long-life Ultraglide faders (up to 500,000 cycles)
    • VCA-controlled crossfader for utmost reliability and smooth audio performance
    • 3-band kill EQ (-32 dB) and Gain control per channel
  • 6
  • Features:

    • Vielseitig und voll mit Features - vier-Kanal-DJ-Scratch-Mixer, der alle wesentlichen Funktionen aufweist, die man für ein DJ-Set benötigt - egal ob Hochzeit, Disco, Party oder Übungs-Session
    • Konnektivität abgedeckt - mehrere Phono/Line und Mikrofon-Eingänge, Master-, Aufnahme- und Booth-Ausgänge (Cinch) und Kopfhörer (6,35mm-Stereo)-Ausgang
    • Mix unter Kontrolle - vier Kanäle und austauschbarer Crossfader sowie dedizierte Kanal-Pegel-Fader plus Slope-Steuerung
    • Der perfekte Mix - drei-Band-EQs für jeden Kanal und dedizierte Cue-Regler
    • Stilvolles Design für unterwegs - schicke, robuste und ultramobile Bauweise mit leuchtend hellen LED-Pegel-Anzeigen
  • 7
  • Features:

    • 【Mini Super】4-Kanal-Mischpult mit kompakter Größe für Home-Studio-Aufnahmen, Live-Übertragungen im Netzwerk, Karaoke usw. 5V-Niederspannungs-Netzteildesign, kann von einem Computer, einem Netzteil oder einer 5V-Stromversorgungsbank über die USB 2.0-Buchse oder die Micro-USB-Buchse mit Strom versorgt werden.
    • 【Multifunktion】2 kombinierte TRS & XLR-Monoeingänge zum Anschluss von Mikrofon, Instrument oder anderen Audiogeräten; Stereo / Mono TRS-Eingänge zum Anschluss einer Audioquelle mit Line-Signalpegel; 3,5-mm-AUX-Eingangsbuchse für den Anschluss eines Smartphones oder eines anderen Geräts, um Anwendungen zum Auslösen von Soundeffekten oder Hintergrundmusik zu verwenden.
    • 【Einstellbar】Stereo-TRS-Ausgänge zum Anschluss eines anderen Mischpults, Verstärkers oder Recorders; Die 6,3-mm-PHONE-Buchse für den Anschluss eines Stereokopfhörers und ein 3,5-mm-Headset-Anschluss mit der Mikrofon-Eingangsbuchse des Headsets und der Kopfhörer-Ausgangsbuchse des Headsets können unnötige Geräusche vermeiden.
    • 【Phantomspeisung】CH1 und CH2 verfügen über die Regler GAIN, 2-Band EQ (HIGH & LOW), PAN und LEVEL. der CH1 mit + 48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofon; CH3 & CH4 mit GAIN-Schalter und LEVEL-Regler; Mit dem TO-Schiebeschalter kann der Ton ausgewählt werden, der an den Computer gesendet werden soll (DRY CH1-2 / INPUT MIX / LOOPBACK).
    • 【USB-Port 】Wenn Sie das Mischpult über das mitgelieferte USB 2.0-Kabel an einen Computer anschließen, versorgt der Computerhersteller das Mischpult mit Strom, und gleichzeitig können Audiodaten zwischen dem Mischpult und dem Computer gesendet werden.
  • 8
  • Features:

    • Der perfekte DJ-Controller für den Mix unterwegs, inklusive Serato DJ Lite
    • Integrierte Soundkarte zum Abhören der Kopfhörer- und Lautsprecherausgänge
    • Steuerung der Unterbodenbeleuchtung an der Basis: RGB-Stroboskopeffekt synchronisiert sich mit dem Rhythmus von deinem Mix
    • Alle wichtigen Funktionen: Bass/Filter, Hot Cue-Modi, Loop, FX, Sampler, druckempfindliche Jogwheels usw.
    • Kompakt und einfach zu transportieren: perfekt als “Backup“-Controller für deine Ausrüstung geeignet
  • 9
  • Features:

    • Ultrakompakter 2-Kanal DJ-Mixer, Gain-Regler und 2-Band Equalizer je Kanal
    • 6,35mm-Klinke-Mikrofoneingang mit Laustärkeregler, 6,35mm-Klinke-Kophörerausgang mit Lautstärkeregler
    • Master-Volume Regler, leichtgängier 45mm-Crossfader, 2 Stereo-Cinch-Line-Eingänge
    • Stereo-Cinch-Master-Ausgang, solides Metallgehäuse, Farbe: schwarz
    • Abmessungen (BxHxT): 10,5 x 5 x 15 cm, Gewicht: 420 g
  • 10
  • Features:

    • Ultra kompakter DJ Controller: 34 x 10 cm. Passt in jede Tasche.
    • 16:9 Design, Ideal für unterwegs ohne Abstriche bei den Features
    • 2-Deck DJ Controller: 2 Jogwheels (7,5 cm); 4 Modi (Loop, FX, Samples, Cue) pro Deck; 4 Pads pro Deck; 2 Equalizer pro Deck ; 1 Laustärkeregler pro Deck; 45 mm Crossfader; 10 Control Buttons, zusätzlich erlaubt der SHIFT Button eine Zweifachbelegung.
    • Die Jogwheels ermöglichen Scratchen so natürlich wie mit einer Schallplatte
    • Die Jogwheels können auch dazu genutzt werden zu pitchen oder in den Tracks zu navigieren

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen



DJ-Mixer

Mixer fügen einem Ausgangssignal mehrere Eingangssignalquellen hinzu. Die Mischung ist ohne Reaktion, d. h. Eingangssignalquellen beeinflussen nicht. Mixer unterscheiden sich in Funktionalität und Anzahl der Kanäle. Einfache Geräte haben oft nur 2 Eingangskanäle, professionelle Geräte über 50.

*** Die Haupttechnik ***

Unabhängig vom jeweiligen Mischertyp sind die Hauptkomponenten der Eingangspegelregelung des Eingangsbereichs zwei Arten von Pegelreglern. Sie haben unterschiedliche Funktionen. Der erste Typ ist kanalselektiv als Eingangsverstärker für die Eingangssignalquellen, die daher an den Mischerpegel angepasst sind. Diese Controller sind jeweils pro Kanal, d. h. mehrere vorhanden. Fader sind die zweite Art der Pegelregelung. Es gibt in der Regel Schieberegler pro Kanal, mit denen das Mischungsverhältnis eingestellt und damit der gewünschte Klang erzeugt wird. Da die Pegelregler zum Eingabefeld gehören, wirken sie sich nicht auf den Summenkanal aus. Dies ist als Grundprinzip dargestellt und gilt generell im Eingabebereich aller Mischpulte. Es ist manchmal möglich, Schieberegler an den Fadern zu verwenden. Es gibt jedoch Unterschiede in der nachfolgenden Signalverarbeitung, im Komfort, in der Komplexität und in den Anwendungsgebieten. Analoge und digitale Technologien sind weit verbreitet.

*** Die verschiedenen Arten von Mischern ***

– Universalmischpulte sind im Handel erhältliche Geräte, die für eine Vielzahl von Verwendungszwecken vorgesehen sind, jedoch keine besonderen Eigenschaften oder Stärken aufweisen. – DJ-Mischpulte ähneln dem vielseitigen Modell, bieten jedoch spezielle Funktionen für DJs. Analoge oder digitale Aufnahmekonsolen sind je nach Anwendungsbereich relativ teuer und für die Mehrkanal-Aufnahmetechnik ausgelegt, PA-Mischpulte sind in der Regel hochentwickelte, hochwertige Designgeräte für Beschallungsanlagen. Profis und in der Regel verlängert. Für Privatanwender und Privatanwender ist diese Technologie vollständig überdimensioniert und daher nicht geeignet. Desktop-Mischpulte sind relativ kostengünstig, normalerweise mit 2 oder 4 Eingangskanälen und einem USB-Ausgang zum Computeranschluss.

*** Besonderheiten eines DJ Mixers ***

Im Gegensatz zu anderen Mixertypen kann ein DJ-Mixer als zusätzliches Instrument verwendet werden, das nicht nur den allgemeinen Klang einzelner Quellen kombiniert, sondern auch den Einfluss, das Design und die Modifikation, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Das kann er Mischer auch mit anderen Effektgeräten kombinierbar. Um das Scratchen und Bearbeiten zu erleichtern, gibt es einen Crossfader, der für DJ-Mischpulte typisch ist und sie von normalen Mischpulten unterscheidet. Bei einigen Modellen ist auch eine Lichtsteuerung möglich.

*** DJ-Mixer – eine Fallunterscheidung ***

DJ-Mixer können in zwei grundlegende Kategorien unterteilt werden: Battlemixer mit meist 2 bis 3 Kanälen sind auf die grundlegendsten Bedienelemente beschränkt. Somit sind sie handlich und leicht anwendbar, was z. B. für schnelle Handgriffe beim Schaben vorteilhaft ist. Die meiste Zeit finden Sie im Eingangsbereich Encoder zur internen Pegeleinstellung und Gain zum Mischen. Viele dieser Geräte eignen sich auch für den mobilen Einsatz. Club-Mixer mit überwiegend 4 Kanälen und mehr sind ähnlich wie der Battlemixer aufgebaut. Sie sind jedoch hauptsächlich für den stationären Gebrauch bestimmt, können aber flexibel eingesetzt werden.

*** Die wichtigsten Standardeinstellungen eines DJ-Mixers auf einen Blick ***

– Der Trim / Level-Parameter, manchmal auch als Gain bezeichnet, dient zur Anpassung an einen konsistenten internen Betriebspegel. – Line-Fader erhöhen die Lautstärke jedes Kanals. Für spezielle Techniken wie u. a. Schnelle Shortcuts oder Scratch-Funktionen verwenden gelegentlich Drehregler anstelle von Schiebereglern, die als Dreh- oder Drehregler bezeichnet werden. Der Crossfader ist ein typischer und unverwechselbarer DJ-Mix-Regler. Es kann schnell eine Überblendung auf den Kanälen durchführen, ohne die Line-Fader verwenden zu müssen.

*** Einige optionale Funktionen eines DJ-Mixers ***

DJ-Mixer sind häufig mit Drei-Band-EQs ausgestattet, d. h. Niedrig, mittel und hoch. Bei einigen Geräten ist die C.F.-Kurve einstellbar, wodurch die schnellstmögliche Überblendzeit eingestellt wird. Mit einer Killswitch-Taste oder einem Killswitch können Teile des Frequenzbands bei einigen Modellen entfernt werden. Das Panorama-Potentiometer ermöglicht die Manipulation der Stereobasis, auch Panning genannt. Einige DJ-Mixer sind auch mit einer internen Effektgenerierung und / oder einem Sample-Bereich ausgestattet, um Loops zu erstellen.


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben Vergleichix für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche DJ Mixer-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem DJ Mixer-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Inhalt Auf